Welttag des Buches am 23. April 2016 - 23 Schulklassen beim Bücher Hacker

1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Wir nehmen das zum Anlass vier Wochen lang insgesamt 23 Schulklassen zu uns einzuladen, um über den Buchhandel und das Verlagswesen zu informieren, eine kleine Rally mit Verlosung zu veranstalten und jedem Kind ein Taschenbuch zu schenken.

23.04.2016 - 09:00 bis 12:00
Bücher Hacker: Fürstenriederstr. 44, 80686 München