Wo bleibt das Meer? (gebundenes Buch)

Gedichte
ISBN/EAN: 9783946100089
Sprache: Deutsch
Umfang: 60 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1.1 x 24.1 x 17.6 cm
Einband: gebundenes Buch
14,50 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Lyrik über Kindheit und Erwachsenwerden Kindheit an der Schwelle zum Erwachsensein entfacht einen Orkan der gegensätzlichsten Gefühle. Die heimische Geborgenheit wird langsam eng, und die Welt stellt Fragen, die das momentane Zuhause nicht mehr beantworten kann. Das Meer, das es zu entdecken gibt, ist weit und noch unendlich weit weg. Ein Lebensgefühl, das manche Menschen ein Leben lang in sich tragen. Wir haben Ted van Lieshouts reichhaltiges poetisches Werk auf die Themen Sich-Finden und Sich-Abgrenzen, Ungeduld und Neubeginn hin durchgesehen und daraus den vorliegenden Gedichtband aus einzelnen Gedichtzyklen von 1986 bis 2015 zusammengestellt.
Ted van Lieshout, geboren 1955 in Eindhoven, ist ei- ner der vielseitigsten und bekanntesten Kinder- und Jugendbuchkünstler der Niederlande. Er erhielt alle wichtigen Auszeichnungen in seiner Heimat sowie den Deutschen Jugendliteraturpreis für seinen Roman »Bruder«. 2016 war er zum zweiten Mal auf der Shortlist für den Hans-Christian-Andersen-Preis, für den Astrid-Lindgren-Memorial-Award (ALMA) war er ebenfalls schon mehrfach nominiert.