Business Continuity Management in Outsourcing-Beziehungen (E-Book, PDF)

eBook - Risiken, Maßnahmen und Fallstudien
ISBN/EAN: 9783658166274
Sprache: Deutsch
Umfang: 4.05 MB
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: PDF
DRM: Adobe DRM
49,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Simon Erb analysiert relevante Business-Continuity-Risiken, die entstehen, wenn Unternehmen kritische IT-Systeme an unabhängige Provider auslagern, und arbeitet mögliche risikomindernde Maßnahmen systematisch auf. Anhand von Fallstudien bei funf großen schweizer Unternehmen zeigt er auf, welche Maßnahmen diese Unternehmen tatsächlich umsetzen und welche Faktoren die Assimilation von BCM in Outsourcing-Beziehungen positiv beeinflussen. Mit Business Continuity Management stellen Unternehmen sicher, dass kritische Geschäftsprozesse beim Eintritt von schwerwiegenden Ereignissen fortgeführt werden können. Outsourcing führt dazu, dass nicht mehr alle Business-Continuity-Risiken direkt durch das auslagernde Unternehmen gesteuert werden können. Deshalb müssen diese Risiken gesondert berücksichtigt werden.
Dr. Simon Erb promovierte am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern. Als Berater unterstützt er Unternehmen zu Fragen im IT Management, wobei seine Schwerpunkte im Business und IT Continuity Management liegen.
Business-Continuity-Risiken in ausgelagerten IT-Systemen.- BCM-Framework für ausgelagerte IT-Systeme.- Theorien zur Assimilation.- Resource Dependence Theory.- Institutioneller Isomorphismus.- High Reliability Theory.- Normal Accident Theory.
Kein Inhalt gefunden!