Frühlingszeit, Sonnenzeit, Lesezeit

Die Blumen blühen, die Blätter rauschen, die Sonne malt uns Punkte ins Gesicht. Endlich müssen wir unsere Nase nicht mehr hinter verschlossenen Türen und unter dicken Decken in unsere beschriebenen Freunde stecken - jetzt sitzen wir im Grünen, lassen die Haut braun und die Nasen rot werden, während man die Zeit vergisst über dem richtigen Buch - das sofern noch nicht vorhanden, sicherlich bei uns gefunden werden kann... ;)

Veranstaltung

Das Leben ist eins der Härtesten
19.05.2019 - 20:30

Wir freuen uns sehr, den Büchertisch für die Lesung von Giulia Becker, Autorin vom Neo Magazin Royale, im Freiheiz...

Weiterlesen